BusinessPartner PBS

MGW Office Supplies legt zu

  • 01.06.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Die auf den Vertrieb und das Marketing von Bürobedarf und EDV-Zubehör ausgerichtete Händler-Kooperation liegt bei einem Umsatzplus auf 95,5 Millionen Euro in 2006 auf Wachstumskurs.

Die 1994 als Marketinggruppe West gegründete Fachhändler-Kooperation, die seit Anfang Mai mit dem neuen Mitglied Büro-Centrum Regler mit Sitz in Merzig im Saarland einen weiteren "weißen Fleck" auf der Landkarte schließen konnte, ist aktuell mit 16 Mitgliedern und 21 Standorten bundesweit aktiv. Bereits im vergangenen Jahr konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr von 78,7 auf 95,5 Millionen Euro gesteigert werden. Rund fünfzig Prozent des Umsatzzuwachses entspricht einer "echten Steigerung", die andere Hälfte resultiert aus der Fusion des bisherigen MGW-Mitgliedes Ashton mit dem Handelsunternehmen Feucht zur Ashton-Feucht GmbH in München, wie MGW-Sprecher Armin Schröter auf dem Lieferantentag Ende der vergangenen Woche erläuterte. Die Northeimer Bürologistik-Händlergruppe als Kooperationspartner der MGW konnte ebenfalls zulegen. Mit aktuell 24 Händlern (davon 18 Gesellschafter) mit insgesamt 34 Standorten konnte im vergangenen Jahr ein Umsatzplus um eine auf 26 Millionen Euro realisiert werden. Beide Händlergruppen liegen damit klar über der Marktentwicklung.

Kontakt: www.mgw-office-supplies.de, www.buerologistik.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter