BusinessPartner PBS

Otto Office relauncht B2B-Webshop

  • 01.09.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Pünktlich zum 15. Geburtstag präsentiert Otto Office seinen B2B-Online-Shop mit neuer Optik. Unter anderem wurden Navigation und Übersichtlichkeit des Webshops verbessert.

Ab sofort können Kunden wahlweise direkt über eine horizontale Sortimentsübersicht in die Produktgruppen einsteigen oder über die neue A-Z Stichwortliste nach Artikeln suchen. Eine weitere neue Funktionalität ist die „Merkliste“. Unter der Rubrik „Mein Shop“ kann man nicht nur favorisierte Artikel vormerken sondern sieht außerdem, welche Produkte bisher gekauft wurden. Für Produkte, die etwas komplizierter sind wie Beamer, Camcorder oder Falzmaschinen, hält Otto Office ab sofort Artikelinformationen, Aufbauanleitungen oder Datenblätter zum Download bereit. Um Kunden den Einstieg in die neue Navigation zu erleichtern, bleibt die alte Homepage noch bis Ende Oktober über einen Link erreichbar. So haben Nutzer die Möglichkeit sich schrittweise an neue Funktionen und Design zu gewöhnen.

Kontakt: www.otto-office.de

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter