BusinessPartner PBS

Staples mit Gewinnanstieg

Der Büroartikelhändler Staples gab gestern die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2006 bekannt.

Demnach erwirtschaftete der international ausgerichtete Bürohändler im vierten Quartal einen Nettogewinn von 336,5 Millionen Dollar (Vergleichszeitraum Vorjahr: 276,7 Millionen Dollar). Bezogen auf das Gesamtjahr 2006 erzielte das Unternehmen einen Reingewinn von 974 Millionen Dollar. Die Eigenmarken-Produkte von Staples trugen über das Jahr mit 20 Prozent zu den Verkäufen bei, langfristig soll dieser Anteil auf 30 Prozent gesteigert werden. In Deutschland ist Staples mit mehr als 50 Fachmärkten bundesweit vertreten.

Kontakt: www.staples.com, www.staples.de

Verwandte Themen
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter
Besprechungsräume bei der uniVersa-Versicherung, die Franken Lehrmittel Medientechnik realisiert hat – der Händler hat sich jetzt dem Netzwerk AV-Solution Partner angeschlossen.
Neue Mitglieder verstärken AV-Netzwerk weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein „grünes Büro“ Bild: Titelbild memo Möbelkatalog 2018
memo forciert Bereich Büroeinrichtung weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter
Soennecken veranstaltet „Musterevent“ im März
Soennecken lädt Mitglieder zu „Musterevent“ weiter
Ralph Warmbold
Ralph Warmbold sieht Digitalisierung als Wachstumstreiber weiter