BusinessPartner PBS

Staples mit Gewinnanstieg

Der Büroartikelhändler Staples gab gestern die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2006 bekannt.

Demnach erwirtschaftete der international ausgerichtete Bürohändler im vierten Quartal einen Nettogewinn von 336,5 Millionen Dollar (Vergleichszeitraum Vorjahr: 276,7 Millionen Dollar). Bezogen auf das Gesamtjahr 2006 erzielte das Unternehmen einen Reingewinn von 974 Millionen Dollar. Die Eigenmarken-Produkte von Staples trugen über das Jahr mit 20 Prozent zu den Verkäufen bei, langfristig soll dieser Anteil auf 30 Prozent gesteigert werden. In Deutschland ist Staples mit mehr als 50 Fachmärkten bundesweit vertreten.

Kontakt: www.staples.com, www.staples.de

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter