BusinessPartner PBS

Neuer Skribo-Standort in Oldenburg

  • 02.05.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Nach der letzten Eröffnung in Troisdorf Anfang März geht morgen in Oldenburg das inzwischen achte Skribo-Ladengeschäft an den Start.

Die ersten Standorte des Leistungspartner-Konzeptes für PBS-Ladengeschäfte waren bislang überwiegend im süddeutschen Raum angesiedelt. Mit der morgigen Eröffnung des von Kathrin Otten geführten, rund 150 Quadratmeter großen Ladengeschäftes mit den Sortimentsschwerpunkten PBS, Buch und Trends in Oldenburg zeigt die Großhandelsgruppe PBS Deutschland mit Skribo jetzt auch im Norden Flagge. Der Standort ist zudem eine Neugründung in Sachen PBS; Highlight ist unter anderem ein Coppenrath-Shop-System. Für Matthias Müller, der das Skribo-Konzept in den vergangenen beiden Jahren in Deutschland etabliert hat, ist Oldenburg ein gelungener Abschluss seiner Tätigkeit für die PBS Deutschland. Sein Nachfolger ist wie bereits berichtet Alexander Bär.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter