BusinessPartner PBS

Neuer Skribo-Standort in Oldenburg

  • 02.05.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Nach der letzten Eröffnung in Troisdorf Anfang März geht morgen in Oldenburg das inzwischen achte Skribo-Ladengeschäft an den Start.

Die ersten Standorte des Leistungspartner-Konzeptes für PBS-Ladengeschäfte waren bislang überwiegend im süddeutschen Raum angesiedelt. Mit der morgigen Eröffnung des von Kathrin Otten geführten, rund 150 Quadratmeter großen Ladengeschäftes mit den Sortimentsschwerpunkten PBS, Buch und Trends in Oldenburg zeigt die Großhandelsgruppe PBS Deutschland mit Skribo jetzt auch im Norden Flagge. Der Standort ist zudem eine Neugründung in Sachen PBS; Highlight ist unter anderem ein Coppenrath-Shop-System. Für Matthias Müller, der das Skribo-Konzept in den vergangenen beiden Jahren in Deutschland etabliert hat, ist Oldenburg ein gelungener Abschluss seiner Tätigkeit für die PBS Deutschland. Sein Nachfolger ist wie bereits berichtet Alexander Bär.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter