BusinessPartner PBS

Neuer Skribo-Standort in Oldenburg

  • 02.05.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Nach der letzten Eröffnung in Troisdorf Anfang März geht morgen in Oldenburg das inzwischen achte Skribo-Ladengeschäft an den Start.

Die ersten Standorte des Leistungspartner-Konzeptes für PBS-Ladengeschäfte waren bislang überwiegend im süddeutschen Raum angesiedelt. Mit der morgigen Eröffnung des von Kathrin Otten geführten, rund 150 Quadratmeter großen Ladengeschäftes mit den Sortimentsschwerpunkten PBS, Buch und Trends in Oldenburg zeigt die Großhandelsgruppe PBS Deutschland mit Skribo jetzt auch im Norden Flagge. Der Standort ist zudem eine Neugründung in Sachen PBS; Highlight ist unter anderem ein Coppenrath-Shop-System. Für Matthias Müller, der das Skribo-Konzept in den vergangenen beiden Jahren in Deutschland etabliert hat, ist Oldenburg ein gelungener Abschluss seiner Tätigkeit für die PBS Deutschland. Sein Nachfolger ist wie bereits berichtet Alexander Bär.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter