BusinessPartner PBS

Büro Uriot lädt zum Badischen Wirtschaftstag

  • 02.05.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Für den 16. Mai lädt das Team von Büro Uriot seine Kunden zu den Neuheiten und Trends zum 6. Badischen Wirtschaftstag in Karlsruhe.

Neben dem eigentlichen Stand in der Messehalle können sich die Besucher auf den beiden Ricoh-Showtrucks direkt vor dem Haupteingang über Produkt-Neuheiten und Lösungen rund ums Büro informieren. Bereits im sechsten Jahr findet der Badische Wirtschaftstag als die Innovationsmesse am Oberrhein statt. Dieses Netzwerk bringt produzierende, verarbeitende Mittelständler, Handwerker und produktionsnahe Dienstleister miteinander ins Gespräch. Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr in Offenburg hat sich Büro Uriot sofort entschieden, auch 2013 in Karlsruhe dabei zu sein. Erwartet werden über 100 Aussteller vor allem der produzierenden und verarbeitenden Industrie sowie industrienahe Handwerker und Dienstleister. Darüber hinaus sind wichtige Verbände und Institutionen wie das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) oder das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung vertreten. Über 3000 Kunden und Interessenten von Büro Uriot wurden in den vergangenen Wochen persönlich eingeladen.

Kontakt: www.uriot.de/badischer-wirtschaftstag

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter