BusinessPartner PBS

Staples forciert Schulanfangsgeschäft

  • 02.07.2007
  • Handel
  • Michael Smith

Mit einer aktuellen Sonderbeilage in Tageszeitungen startete der Büroartikelhändler Staples mit zahlreichen BTS-Produkten bekannter Marken ins Schulanfangsgeschäft.

Unter dem Motto „Staples macht Schule“ bewirbt der Fachmarkt-Betreiber in seiner zwölfseitigen Sonderbeilage rund 1000 Schulartikel vom Anspitzer bis hin zum Zirkel. Kombiniert mit einer Technikbeilage mit IT-Produkten zum Thema mobiles Arbeiten, Drucken, Supplies und Peripherie, werden im der Schul-Sonderbeilage überwiegend Markenprodukte zu Tiefstpreisen offeriert, darunter ein Pelikan Deckfarbkasten, der mit knapp fünf Euro über 35 Prozent unter dem regulären Verkaufspreis liegt. Darüber hinaus bewirbt der Büroartikelhändler aber auch zahlreiche andere Markenprodukte von Herlitz, Staedler über Faber-Castell bis hin zu Lamy und Durable zu Top- und Tiefstpreisen.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter