BusinessPartner PBS

Staples mit Angeboten für Schule und Büro

  • 02.07.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Zweigeteilt präsentiert sich der aktuelle 16-Seiter der Büromarktkette Staples. Neben Angeboten zum Schulstart werden auch zahlreiche Bürotechnik-Artikel beworben.

Neben Laptops und Netbooks hat Staples auch Mobiltelefone, TFT-Monitore im Angebot. Abgerundet wird der Technik-Teil des Flyers durch diverse Speicherlösungen vom USB-Stick bis zur externen Festplatte, Software und Multifunktionsdruckern nebst passender Tinte. Im Schulbereich bietet Staples neben einer Vielzahl von Schreibgeräten eine komplette Schul-Grundausstattung. Von Wasserfarbkästen über Fasermalern reicht das Angebot zu Ordnern und Briefablagen. Außerdem bietet Staples ab sofort College-Blöcke für den guten Zweck: Im Rahmen einer bundesweiten Aktion bringt die Büromarktkette eine Sonderedition von 120 000 Collegeblöcken auf den Markt. Die Collegeblöcke der Sonderedition kosten jeweils 79 Cent und sind mit ihren fantasievollen Prints auf dem Umschlag für eine jugendliche Zielgruppe gedacht. Staples will 12 000 Euro aus dem verkauf der Blöcke an den Deutschen Kinderschutzbund, einem Verein, der sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einsetzt, spenden.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter