BusinessPartner PBS

Staples mit Angeboten für Schule und Büro

  • 02.07.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Zweigeteilt präsentiert sich der aktuelle 16-Seiter der Büromarktkette Staples. Neben Angeboten zum Schulstart werden auch zahlreiche Bürotechnik-Artikel beworben.

Neben Laptops und Netbooks hat Staples auch Mobiltelefone, TFT-Monitore im Angebot. Abgerundet wird der Technik-Teil des Flyers durch diverse Speicherlösungen vom USB-Stick bis zur externen Festplatte, Software und Multifunktionsdruckern nebst passender Tinte. Im Schulbereich bietet Staples neben einer Vielzahl von Schreibgeräten eine komplette Schul-Grundausstattung. Von Wasserfarbkästen über Fasermalern reicht das Angebot zu Ordnern und Briefablagen. Außerdem bietet Staples ab sofort College-Blöcke für den guten Zweck: Im Rahmen einer bundesweiten Aktion bringt die Büromarktkette eine Sonderedition von 120 000 Collegeblöcken auf den Markt. Die Collegeblöcke der Sonderedition kosten jeweils 79 Cent und sind mit ihren fantasievollen Prints auf dem Umschlag für eine jugendliche Zielgruppe gedacht. Staples will 12 000 Euro aus dem verkauf der Blöcke an den Deutschen Kinderschutzbund, einem Verein, der sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einsetzt, spenden.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter