BusinessPartner PBS

Lyreco bietet individualisierbare Werbemittel

  • 02.12.2013
  • Handel
  • Elke Sondermann

Der Global Player Lyreco hat jetzt auch für Kunden aus dem Großkundensegment (Unternehmen mit mehr als 200 Büroarbeitsplätzen) individualisierbare Werbemittel im Angebot.

Seit September 2012 werde das Angebot, das sich großem Zuspruch erfreue, bereits Kunden aus dem kleineren und mittleren Segment (fünf bis 200 Büroarbeitsplätze) zur Verfügung gestellt. Über ein in den Webshop eingegliedertes Tool haben nun alle Kunden die Möglichkeit, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Werbemittel online auszuwählen, zu gestalten und zu bestellen. Das Angebot umfasst rund 230 Artikel der allgemein beliebtesten Werbeartikel. Die Produkte werden von Lyreco zusammen mit den üblichen Büromaterialbestellungen ausgeliefert.

„Wir freuen uns, dass wir unser Angebot durch diesen professionellen Service ausbauen konnten und dieses nun auch von all unseren Kunden genutzt werden kann. Individualisierbare Werbemittel sind heute stark nachgefragte Produkte, die einen professionellen Unternehmensauftritt unterstützen und an dieser Stelle stehen wir unseren Kunden sehr gerne zur Seite“, so Martin Bock, Marketing Direktor bei Lyreco Deutschland.

Kontakt: www.lyreco.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter