BusinessPartner PBS

Soennecken gewinnt OPI-Award

  • 03.02.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Die Overather Händlerkooperation ist von der britischen Zeitschrift OPI zum zweiten Mal in Folge als beste europäische Handelsgruppe ausgezeichnet worden.

Der OPI-Award in der Kategorie „Dealer Group of the Year“ geht auch im Jahr 2010 an Soennecken. Auf der Paperworld in Frankfurt wurde der Preis an Vorstandssprecher Benedikt Erdmann überreicht. „Diese erneute Auszeichnung ehrt uns sehr und zeigt, dass sich die Anstrengungen des letzten Jahres wirklich gelohnt haben“, so Erdmann.

Die zukunftsgerichteten Entscheidungen der Soennecken eG und die strikte Ausrichtung des Unternehmens an den Bedürfnissen der eigenen Mitglieder haben die Jury auch in diesem Jahr überzeugt. Die Soennecken eG ist die führende Kooperation mittelständischer Handelsunternehmen der Bürowirtschaft und benachbarter Branchen. Der Gesamtabrechungsumsatz der Unternehmensgruppe betrug im Jahr 2009 über 540 Millionen Euro (netto).

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter