BusinessPartner PBS

Soennecken gewinnt OPI-Award

  • 03.02.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Die Overather Händlerkooperation ist von der britischen Zeitschrift OPI zum zweiten Mal in Folge als beste europäische Handelsgruppe ausgezeichnet worden.

Der OPI-Award in der Kategorie „Dealer Group of the Year“ geht auch im Jahr 2010 an Soennecken. Auf der Paperworld in Frankfurt wurde der Preis an Vorstandssprecher Benedikt Erdmann überreicht. „Diese erneute Auszeichnung ehrt uns sehr und zeigt, dass sich die Anstrengungen des letzten Jahres wirklich gelohnt haben“, so Erdmann.

Die zukunftsgerichteten Entscheidungen der Soennecken eG und die strikte Ausrichtung des Unternehmens an den Bedürfnissen der eigenen Mitglieder haben die Jury auch in diesem Jahr überzeugt. Die Soennecken eG ist die führende Kooperation mittelständischer Handelsunternehmen der Bürowirtschaft und benachbarter Branchen. Der Gesamtabrechungsumsatz der Unternehmensgruppe betrug im Jahr 2009 über 540 Millionen Euro (netto).

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter