BusinessPartner PBS

Otto Office geht neue Kommunikationswege

  • 03.02.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Otto Office startet eine Offensive für mehr Kundennähe. Statt auf prominente Gesichter setzt der Versandhändlerauf die eigenen Mitarbeiter und damit auf „echte Experten rund um das Thema Bürobedarf“.

Unter dem Motto „Wir sind für Sie da!“ präsentieren sich Mitarbeiter als Testimonials im Katalog und im B2B-Shop und geben persönliche Produktempfehlungen. Den Startschuss für die intern entwickelte Aktion bildet der aktuelle Hauptkatalog. Das ganze Jahr hindurch werden Mitarbeiter in Katalogen, Newslettern und Mailings sowie punktuell in Sonderkatalogen und Paketbeilegern präsent sein.

Im Web soll die optische Überarbeitung des Servicebereiches für mehr Transparenz sorgen und interessante Zusatzinformationen liefern. Kunden, die sich hier unter dem Menüpunkt „Unsere Serviceleistungen“ zum Beispiel über die Top-Services informieren, finden immer wieder kleine Merkzettel mit der Frage „Wussten Sie schon?“, die über interessante Details zum Online-Shop, das Produktsortiment oder Ergebnisse von Kundenbefragungen informieren. Unter der Kategorie „Ihre Meinung ist uns wichtig“ finden sich das Qualitätsbarometer, Ergebnisse von Kundenbefragungen und aktuelle Umfragethemen. Neu ist der Menüpunkt „Unsere Kunden über uns“ mit Kundenmeinungen.

 

Auch im Katalog berichten Kunden als zusätzliche Testimonials regelmäßig über ihre „positiven Erlebnisse mit Otto Office“. Darüber hinaus kommen künftig verschiedene Mitarbeiter im Otto Office Blog mit Produktempfehlungen, Tipps und Tricks zu Wort. Der eigene Twitter-Account (@ottooffice) wird ebenfalls für die direkte 1:1-Kundenbetreuung eingesetzt und gibt die Empfehlungen der Mitarbeiter an die Nutzer weiter. Zusätzlich wird, nach einer Testphase im vergangenen Jahr Live Chat in diesem Jahr alle zwei Monate zum festen Bestandteil der Kundenkommunikation. Beim nächsten Live Chat Termin am 4. Februar wird Andreas Gätz, Leiter Kundenservice, interessierten Kunden für Anregungen, Kritik und Fragen zur Verfügung stehen.

Kontakt: www.otto-office.de

Verwandte Themen
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter