BusinessPartner PBS

Faber-Castell-Boutique eröffnet in Leipzig

Mit einem Umtrunk gemeinsam mit dem Graf von Faber-Castell wird am heutigen Donnerstag die zweite Faber-Castell Boutique in der bekannten Leipziger Mändlerpassage offiziell eröffnet.

Geschäftsinhaberin ist Ingrid Janik, die bereits mit einer Monteblanc-Boutique in der Passage vertreten ist sowie zwei „Schreibkultur & Papeterie“ Ladengeschäfte in weiteren Leipziger Einkaufspassagen betreibt. Die Leipziger Faber-Castell Boutique, die bereits seit Anfang Mai geöffnet ist, ist nach der Boutique in der Frankfurter „Fressgass“ der bundsweit zweite Standort. Zum Sortiment auf der rund 30 Quadratmeter großen Verkaufsfläche gehören edle Schreibgeräte und Accessoires der Graf von Faber-Castell Collection sowie ausgesuchte Artikel aus dem Faber-Castell Art & Graphic Sortiment und der Faber-Castell Design Linie.

Kontakt: www.faber-castell.de

Verwandte Themen
Digro-Fachmarkt in Altmittweida: Investorensuche läuft mit Hochdruck
Weitere Infos zur Digro-Insolvenz weiter
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
Fachhändler Digro stellt erneut Insolvenzantrag weiter
Hochkarätige Vorträge und intensiver Austausch mit den Lieferanten standen bei den Office Innovation Days im vergangenen Jahr im Fokus.
Büroring lädt Mitglieder nach Göttingen weiter
Die speziellen Lastenräder, mit denen die Kuriere in der Nürnberger Innenstadt unterwegs sind, können bis zu 200 Kilogramm laden. (Bild: DPD)
memo geht eigene Wege bei der Auslieferung weiter
Cyberport-Store
IT-Händler Cyberport kauft HQ Patronen weiter
Marktanteile der Discounter in der Altersgruppe der bis 39-Jährigen in Prozent (Quelle: Gfk, ConsumerScan)
Discounter gewinnen in der Gunst jüngerer Kunden weiter