BusinessPartner PBS

Faber-Castell-Boutique eröffnet in Leipzig

Mit einem Umtrunk gemeinsam mit dem Graf von Faber-Castell wird am heutigen Donnerstag die zweite Faber-Castell Boutique in der bekannten Leipziger Mändlerpassage offiziell eröffnet.

Geschäftsinhaberin ist Ingrid Janik, die bereits mit einer Monteblanc-Boutique in der Passage vertreten ist sowie zwei „Schreibkultur & Papeterie“ Ladengeschäfte in weiteren Leipziger Einkaufspassagen betreibt. Die Leipziger Faber-Castell Boutique, die bereits seit Anfang Mai geöffnet ist, ist nach der Boutique in der Frankfurter „Fressgass“ der bundsweit zweite Standort. Zum Sortiment auf der rund 30 Quadratmeter großen Verkaufsfläche gehören edle Schreibgeräte und Accessoires der Graf von Faber-Castell Collection sowie ausgesuchte Artikel aus dem Faber-Castell Art & Graphic Sortiment und der Faber-Castell Design Linie.

Kontakt: www.faber-castell.de

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter