BusinessPartner PBS

Soennecken zeigt sich ehrgeizig

  • 03.12.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Auf dem gestrigen Lieferantentag in der Overather Firmenzentrale informierte Vorstandschef Benedikt Erdmann unter anderem auch über die Planzahlen 2011 sowie über wichtige Projekte wie die Zusammenarbeit mit dem DG Verlag und PBS Deutschland.

Nach einer mehr als nur erfreulichen Entwicklung in 2010 mit einem bislang erreichten Umsatzplus von 7,4 Prozent (vgl gestrige Meldung) plant der Soennecken-Vorstand im kommende Jahr ein „schönes Wachstum“, wie Erdmann vor den Lieferantenvertretern erläuterte. So soll der Umsatz in der Zentralregulierung um 6,71 Prozent auf knapp 426 Millionen Euro steigen. Im Großhandelsgeschäft wird ein Plus im PBS-Bereich von 18 und im Segment Supplies und Technik von 5,8 Prozent und damit in der Summe von 12,5 Prozent auf knapp 121 Millionen Euro erwartet.

Darüber hinaus informierten die Soennecken-Verantwortlichen unter anderem auch über verschiedene strategische Projekte. So wurden laut Erdmann mit den Kooperationsvereinbarungen mit dem Großhändler PBS Deutschland und dem Deutschen Genossenschafts-Verlag (DG Verlag) in Wiesbaden zwei wichtige strategische Partner geholt: „Mit der PBS Deutschland können wir jetzt sowohl C-Artikel im Papeterie-Sortiment anbieten und generell die Einkaufsprozesse optimieren. Ebenfalls sehr erfreulich ist für uns ist die Zusammenarbeit mit dem DG Verlag, der für die Produktsegmente Bürobedarf, Papier und Hardcopy einen Outsourcing-Partner gesucht hat und den wir von uns überzeugen konnten.“ Infos gab es von Erdmann auch zum Mitgliedsunternehmen Plate, das ursprünglich seine Mitgliedschaft zum Jahresende 2010 gekündigt hatte. Aufgrund der bestehenden regulären Kündigungsfrist Ende 2011 besteht die Mitgliedschaft auch im kommenden Jahr weiter; Mitte 2011 wolle man sich laut Erdmann zusammensetzen, um eine weitere gemeinsame Zusammenarbeit zu prüfen.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter