BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger mit besonderer Auszeichnung

  • 04.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Auf der Paperworld in Frankfurt ist das Münchner Fachhandelsunternehmen von der internationalen Fachzeitschrift OPI zum "Reseller of the year 2008" gekürt worden.

Auf europäischer Ebene hat sich Kaut-Bullinger (Kabuco) dabei gegen namhafte Wettbewerber wie Otto Office, Lyreco, Buffetti usw. durchgesetzt. Im Unternehmen wird die positive Gesamtentwicklung seit der Neuausrichtung in 2005 und vor allem das überdurchschnittliche Service- und Dienstleistungsangebot sowie das partnerschaftliche Verhalten gegenüber Kunden und Lieferanten als Indikatoren für den Erfolg gesehen. Die OPI-Awards würdigen seit 2002 jährlich "herausragende Leistungen der Bürobranche". Die Jury, die sich aus namhaften Branchenexperten zusammensetzt, verleiht Preise in insgesamt elf Kategorien.

Kontakt: www.kabuco.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter