BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger mit besonderer Auszeichnung

  • 04.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Auf der Paperworld in Frankfurt ist das Münchner Fachhandelsunternehmen von der internationalen Fachzeitschrift OPI zum "Reseller of the year 2008" gekürt worden.

Auf europäischer Ebene hat sich Kaut-Bullinger (Kabuco) dabei gegen namhafte Wettbewerber wie Otto Office, Lyreco, Buffetti usw. durchgesetzt. Im Unternehmen wird die positive Gesamtentwicklung seit der Neuausrichtung in 2005 und vor allem das überdurchschnittliche Service- und Dienstleistungsangebot sowie das partnerschaftliche Verhalten gegenüber Kunden und Lieferanten als Indikatoren für den Erfolg gesehen. Die OPI-Awards würdigen seit 2002 jährlich "herausragende Leistungen der Bürobranche". Die Jury, die sich aus namhaften Branchenexperten zusammensetzt, verleiht Preise in insgesamt elf Kategorien.

Kontakt: www.kabuco.de

Verwandte Themen
duo schreib & spiel erweitert die Geschäftsführung.
Gabriele Lubasch erweitert duo-Geschäftsführung weiter
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
winwin Office Network beteiligt sich an FCS Financial & Consulting Services weiter
Platinum Equity übernimmt das Australien/Neuseeland-Geschäft von Staples.
Staples trennt sich von Australien-Geschäft weiter
Brüggershemke und Reinkemeier Website: Fullservice aus einer Hand
Sanierung von Brüggershemke + Reinkemeier auf gutem Weg weiter