BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger: Lüdemann folgt auf Diebold

  • 04.07.2014
  • Handel
  • Werner Stark

Zum 1. Oktober startet Christin Lüdemann als Geschäftsführerin bei Kaut-Bullinger Einzelhandel in München und tritt damit die Nachfolge von Jürgen Diebold an.

Christin Lüdemann ist neue Geschäftsführerin der Kaut-Bullinger Einzelhandel GmbH.
Christin Lüdemann ist neue Geschäftsführerin der Kaut-Bullinger Einzelhandel GmbH.

Christin Lüdemann bringt umfangreiche Erfahrungen in ihren neuen Aufgabenbereich mit ein. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und einem Trainee-Programm bei Tchibo war sie dort für Marken- und Filialprojekte aktiv. Zuletzt verantwortete Lüdemann seit 2008 bei Beiersdorf den Aufbau der Nivea-Häuser mit Standorten unter anderen in Hamburg, Berlin und Warnemünde.

Die zur Kaut-Bullinger-Gruppe gehörende Kaut-Bullinger Einzelhandel GmbH ist derzeit mit neun Ladenstandorten und Fachmärkten in München, Nürnberg, Aschaffenburg, Mühldorf, Traunreut, Passau, Deggendorf, Landshut und Neu-Ulm sowie unter dem Namen Schreibmayr in München vertreten. Vorzeigestandort ist das Fachgeschäft in zentraler Lage in der Münchner Rosenstraße am Marienplatz.

Kontakt: www.kautbullinger.de

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter