BusinessPartner PBS

Soennecken holt Jörn Petersen

  • 04.08.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Diplom-Betriebswirt Jörn Petersen übernimmt ab dem 1. Oktober die nationale Vertriebsleitung des Direktgeschäfts bei Soennecken.

Der 41-Jährige bringt über 15 Jahre Erfahrung aus leitenden Positionen in der PBS-Branche mit. Nach Stationen bei Guilbert und Office Depot hat Jörn Petersen den Großkundenvertrieb von Staples Advantage (ehemals Corporate Express) in Norddeutschland geführt und entwickelt. „Mit der Einstellung von Herrn Petersen halten wir an unserer Strategie fest, Know-how-Träger der Branche mit nachweisbarem Erfolg im Geschäft mit Endkunden in unsere Reihen zu holen“, so Peter Poggenpohl, Geschäftsführer Vertrieb/Einkauf bei Soennecken LogServe. Neben dem Einstieg ins Direktgeschäft mit Großkunden werde dies auch den Mitgliedern bei der Bearbeitung der Endkundensegmente neue Möglichkeiten eröffnen.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter