BusinessPartner PBS

Schlecker kauft Wettbewerber Ihr Platz

  • 04.10.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der Drogerie-Discounter Schlecker übernimmt vorbehaltlich der Zustimmung durch die Kartellbehörden Ende des Jahres den Konkurrenten von den Finanzinvestoren Goldman Sachs und Fortress.

Beide Unternehmen, die sich mit unterschiedlicher Intensität auch mit PBS-Sortimenten beschäftigen, sollen durch das Zusammengehen von Synergieeffekten profitieren. Ihr Platz betreibt derzeit rund 700 Märkte in Deutschland, vor allem in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. In Berlin firmieren die Filialen unter Drospa. Ihr Platz hatte nach einem Umsatzeinbruch von 1,2 Milliarden auf 700 Millionen Euro im Mai 2005 Insolvenz angemeldet. Nach dem Einstieg der beiden Finanzinvestoren konnte das Geschäft stabilisiert und nach vorne entwickelt werden. Schlecker ist eigenen Angaben zufolge mit einem Marktanteil von 70 Prozent und mehr als 10 800 Filialen unangefochtener Marktführer in Deutschland. Im vergangenen Jahr wurde mit 52 000 Mitarbeitern ein Umsatz von 6,9 Milliarden Euro realisiert. Nummer zwei bei den deutschen Drogeriefilialisten ist dm mit 1700 Standorten und einem Umsatz von 3,6 Milliarden Euro von Rossmann mit 2,2 und Müller mit zwei Milliarden Euro Umsatz.

Kontakt: www.schlecker.de  

Verwandte Themen
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter