BusinessPartner PBS

CE zieht positive Roadshow-Bilanz

  • 04.11.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Die schon seit Jahren etablierte Roadshow "Corporate Express life" tourte in den vergangenen Wochen an den vier Standorten Berlin, Stuttgart, Düsseldorf und Mannheim.

Unter dem Motto "Das Büro der Zukunft" präsentierte CE den Besuchern eine Kombination aus produktbezogenen Präsentationen führender Marken-Hersteller der Branche sowie anwendungsbezogenen Musterbüros und Betriebsbereichen. Ziel war es, den Entscheidern aus dem Büroumfeld sowie weiteren Interessenten aufzuzeigen, wie sie mit der passenden Ausstattung und den richtigen Produkten Arbeitsabläufe optimieren und Kosten einsparen können. Mit durchschnittlich 200 Gästen pro Messestandort zeigt sich CE mit der Resonanz und den Besucherzahlen, die über denen des vergangenen Jahres lagen, sehr zufrieden.

Kontakt: www.corporateexpress.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter