BusinessPartner PBS
Clemens Inberi
Clemens Inberi

Streit Service & Solution: Clemens Imberi übernimmt Leitung der Business Unit Streit inhouse

Beim Fachhandelsunternehmen Streit Service & Solution wird die Geschäftsführungsebene vervollständigt.

Die Leitung der Business Unit Streit inhouse nimmt vom 15. Januar an Clemens Imberi wahr. Er übernimmt die Position von Rudolf Bischler, der sich als Gesamtgeschäftsführer von Streit Service & Solution künftig verstärkt um strategische Belange kümmern wird. Clemens Imberi war zuletzt als Head of Marketing Vitra Shop tätig. Clemens Imberi, 48 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern ist gebürtiger Freiburger und auch heute noch dort verwurzelt. Nach seinem Studium zum Diplom-Betriebswirt übernahm er Marketing- und Vertriebsfunktionen in der Konsumgüterbranche, unter anderem bei Mars, Privatbrauerei Ganter und GABA. Zuletzt war Imberi seit mehr als zehn Jahren bei der Vitra-Gruppe im Bereich Marketing/Vertrieb im Einrichtungsgeschäft tätig.

Streit Service & Solution ist ein mittelständisches Familienunternehmen in zweiter Generation mit Sitz in Hausach sowie Verkaufsbüros in Freiburg, Donaueschingen und Reutlingen. Mit rund 200 Mitarbeitern bedient Streit in seinen drei Business Units Streit inhouse, Streit systec und Streit office die Bereiche Büroeinrichtung, Bürotechnik und Bürobedarf. Streit inhouse ist seit vielen Jahren einer der führenden Büroeinrichter im Südwesten Deutschlands, Streit systec Systemberater für Druckmanagement und Streit office ein renommierter Fachhändler und Dienstleister für Bürobedarf und e-Procurement.

Kontakt: www.streit.de 

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter