BusinessPartner PBS

Soennecken vereinbart Kooperation mit Tarox

Soennecken wird ab sofort mit Tarox, Computerhersteller und -Distributor in Deutschland, zusammenarbeiten.

Der Hersteller Tarox bietet im Bulit-to-Order-Verfahren Server, Server-Center, Workstations-, Desktop- und mobile Systeme an, die mit TFT-Displays und Projektoren die Produktfamilie ergänzen. Im Bereich der Tarox Premium Distribution können die Mitglieder der Soennecken eG auf ein ausgewähltes und beratungsintensives Netzwerk- und Peripherie-Produktsortiment namhafter IT-Hersteller zurückgreifen. Gezielte (Pre-)Sales-Beratung, effiziente Umsetzung von Projekten und professionelle Ausführung von Aufträgen sind weitere Leistungsmerkmale der Tarox AG. „Diese Kooperation hat einen hohen Mehrwert für beide Partner“, erklärt Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken. „Mit dem Leistungsportfolio von Tarox werden unseren Mitgliedern innovative Lösungen geboten, mit denen sie nahezu jede Anforderung ihrer Kunden erfüllen können.“ Eine besondere Stärke von Tarox sei, dass das Unternehmen nicht nur als Hersteller, sondern auch als Distributor am Markt agiere. Dadurch könne es komplexe Distributionsdienstleistungen mit hochwertigen Systemtechnologien verbinden. Nach der Kooperationsvereinbarung mit der api Computerhandel hat Soennecken nun innerhalb kurzer Zeit einen weiteren strategischen Partner für die Genossenschaft gewinnen können. 

Kontakt: www.tarox.de www.soennecken.de 

Verwandte Themen
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter