BusinessPartner PBS
Mitglieder BOP-Gruppe in der Produktion bei Mauser Einrichtungssysteme
Mitglieder BOP-Gruppe in der Produktion bei Mauser Einrichtungssysteme

Büroring: Büroeinrichtungsgruppe BOP trifft sich bei Mauser

Am 17. und 18. März haben sich die Büroring-Objekt-Partner (BOP) zu ihrer Frühjahrstagung getroffen – bei Mauser Einrichtungssysteme in Korbach.

Insgesamt folgten zwölf Mitgliedsunternehmen der Einladung, teilte der Büroring mit. Neben Vorträgen und dem Austausch untereinander stand die Vorstellung der Ziele 2017 im Mittelpunkt. Nach einer Werksführung stellte Mauser-Vertriebsleiter Olaf Renk den neuen Marketingplan des Einrichtungsspezialisten vor: BOP Mitglieder profitieren zukünftig von personalisierten Publikationen rund um die Büroeinrichtungsbranche. So werden beispielsweise die Themen Ergonomie und Akustik zielgruppenkonform aufbereitet. Zudem können die Büroring-Objekt-Partner auf Unterstützung im Telefonmarketing zurückgreifen und Webinare zu verschiedensten Themenbereichen besuchen.

Der zweite Tag des Händlertreffens stand im Zeichen der internen Kommunikation. So berichtete jeder BOP-Partner ausführlich über seine Erfolge und Aktionen des vergangenen Halbjahres. Neuigkeiten zu Lieferanten und Ausschreibungen standen ebenso auf der Agenda wie das Thema Personalentwicklung und Erfahrungsberichte rund um Softwarelösungen. Auch im Jahr 2017/2018 werde die Gruppe weiter in die Fortbildung der Anschlusshäuser investieren, so wird beispielsweise die Quality-Office-Zertifizierung zum vierten Mal angeboten. Darüber hinaus stehen sowohl ein zweitägiger Workshop zum Thema „Vermarktung von Planungs-Dienstleistungen im Bereich Büroeinrichtung“ sowie ein Brandschutzseminar auf der Agenda.

Die nächste Tagung der Büroring Objekt Partner findet im Herbst auf Einladung des Sitzmöbelherstellers Dauphin in Offenhausen statt.

Kontakt: www.bueroring.de www.bueroring-objekt-partner.de 

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter