BusinessPartner PBS

PSI: Händler-Webshop für Werbeartikel

  • 05.09.2012
  • Handel
  • Elke Sondermann

Bequeme Recherche und Bestellung von Werbeartikeln sowie viele nützliche Services für Werbeartikelhändler - das bietet der neue PSI Händler Webshop.

Die neue E-Commerce-Plattform greift auf die gleiche Produktdatenbank wie der PSI Product Finder 2.0 zurück und verfügt somit über mehrere zehntausend kontinuierlich gepflegte Artikel. Ziel ist es, Händler dabei zu unterstützen, innerhalb kürzester Zeit eine neue, umsatzfördernde Internetpräsenz aufzubauen oder die bestehende Website mit einem attraktiven Verkaufskanal auszustatten.Händler haben die Möglichkeit, diesen Shop auf ihre Internetseite einzubinden, um ihren Kunden die Werbeartikelrecherche und den Bestellvorgang zu erleichtern. Eine Demo-Version des Webshops steht Interessenten seit einiger Zeit im Internet unter www.psi-network.de/webshop zur Verfügung.

Kontakt: www.psi-network.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter