BusinessPartner PBS

Soennecken Expo mit vielen Themen

  • 05.10.2009
  • Handel
  • Werner Stark

Mit dem Zuspruch der am vergangenen Mittwoch und Donnerstag in Köln organisierten Veranstaltung zeigten sich die Soennecken-Verantwortlichen "vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen" zufrieden.

Engagiert und konzentriert war dabei die Atmosphäre auf der diesjährigen Soennecken Expo. Gegenüber dem Vorjahr fanden wie zu erwarten weniger Mitglieder den Weg nach Köln: Nach 198 Soennecken-Händler in 2008 nutzten diesmal 160 Firmen die umfangreichen Informationsmöglichkeiten an den Ständen der mehr als 100 Aussteller sowie den angebotenen Workshops. Mit insgesamt 950 Besuchern, und damit rund 150 weniger als im Vorjahr, ist die Veranstaltung aber weiterhin eine besondere Branchenplattform für den Meinungs- und Infoaustausch zwischen Handel und Industrie bzw. Kooperationszentrale und den Mitgliedern.

Neu war in diesem Jahr unter anderem die Wahl des "Aussteller des Jahres". Dabei wurden die Stände der Lieferanten von den Mitgliedern und Besuchern der Messe unter die Lupe genommen und bewertet. Über den ersten Platz konnte sich die Firma Wedo freuen, gefolgt von Rössler und Esselte Leitz.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter