BusinessPartner PBS

Digitaler Wandel: „Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“

Helmut Schreiber, geschäftsführender Gesellschafter beim Fachhandelsunternehmen Carl Mollenkopf aus Neckarsulm ist überzeugt, dass der Einzelhandel seine Geschäftsmodelle grundlegend verändern muss.

„Es wird notwendig sein, komplette Umstrukturierungen einzuleiten“, so Helmut Schreiber gegenüber BusinessPartner. Ein Shop ohne entsprechende qualifizierte Reichweite und Webcontrolling über Analysetools sei zwar gut gemeint, „bringt aber absolut nichts außer Kosten“. Schreiber rechnet damit, dass sich die Schlagzahl der Veränderungen in den nächsten Jahren nochmals um ein Vielfaches steigen wird. Dennoch sieht der Fachhändler seine Zukunft optimistisch: „Wir haben uns immer wieder erfolgreich dem veränderten Konsumverhalten unserer Kunden angepasst.“ Gerade im B2B-Geschäft profitiere Mollenkopf davon, dass Großkunden die Zahl ihrer Lieferanten reduzieren wollen. Hier könne man mit hoher Lieferbereitschaft, Kontinuität bei der Geschäftspolitik und der exzellenten Beratung punkten. Im B2C-Geschäft tragen Events für die Segmente Schulbedarf, Schulranzen und Rucksäcke zu einem deutlich erhöhten Traffic im Fachmarkt bei. Das Engagement bei LocaFox und Facebook wirke sich positiv aus.

Das komplette Statement von Helmut Schreiber lesen Sie in unserem Special „Rückblick/Ausblick“, in dem wir wichtige Player aus der Bürobranche zu ihren Erwartungen für 2017 befragen. Hier geht’s zu den Antworten.

Kontakt: www.mollenkopf.de 

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo luncht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
amazon.de und bueromarkt-ag.de punkten bei Sichtbarkeit weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter