BusinessPartner PBS

KarstadtQuelle investiert in Warenhäuser

  • 06.03.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der Einzelhandelskonzern will seine Warenhäuser für die Kunden attraktiver machen und investiert in den kommenden beiden Jahren rund 470 Millionen Euro.

Daneben soll auch der beschleunigte Wechsel der Angebote dabei helfen, die 90 Warenhäuser profitabler zu machen. So soll "jeden Monat eine neue Themenwelt" präsentiert werden, die mit einem Vorlauf von nur sechs Wochen geplant werde. Umfangreiche Marketingmaßnahmen sollen die Produktoffensive begleiten. Darüber hinaus werden rund zehn der Standorte zu "Premium"-Häuser ausgebaut. Zentraler Bestandteil der Produkt- und Ergebnisoffensive soll die Zusammenarbeit mit dem in Hongkong ansässigen Beschaffungshaus Li & Fung werden, die nach dreijährigen Verhandlungen im Herbst vergangenen Jahres vereinbart wurde. Li & Fung wird dabei Teile der Beschaffung für Karstadt wie die weltweite Suche nach den günstigsten Lieferanten, die Qualitätssicherung sowie Verwaltungsaufgaben übernehmen.

Kontakt: www.karstadtquelle.de

Verwandte Themen
Soldan startet mit neuem Onlineshop Diktiergeräte.de.
Soldan mit neuem Onlineshop nur für Diktiergeräte weiter
Highlight auf dem duo-Unternehmerforum in Berlin: die duo-Geschäftsführer Gabriele Lubasch und Thorsten Paedelt überreichen Peter Maffay den "duo-Award 2017" für die Tabalugastiftung
Unternehmerforum mit neuen Rekordwerten weiter
Ausgezeichneter Managed Service: eWLAN der Compass Gruppe
eWLAN erneut mit Industriepreis ausgezeichnet weiter
Bei der Eröffnung (von links): Jasmin Höck (Mitarbeiterin ckw), Markus Schlaffner (Geschäftsführer ckw), Dr. Christian Hümmer (Fraktionsvorsitzender im Traunsteiner Stadtrat), Christian Kegel (Oberbürgermeister Traunstein), Lukas Stadler (Geschäftsführer
Soennecken-Mitglied ckw Computer stellt sich breiter auf weiter
Werner Sopper ist verstorben.
Werner Sopper ist gestorben weiter
Aline Beckmann-Kaiser (Leiterin Verkauf Innendienst, links), Norbert Laquer (Leiter Marketing und Vertrieb, Mitte) und Britta Oßwald-Höhmann (Projektmanagerin), die die Auszeichnung entgegen nahmen. (Bild: forum! GmbH) 
Soldan zum Kundenchampion gekürt weiter