BusinessPartner PBS

Lyreco Schweiz hält sich beachtlich

  • 06.04.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Der Global Player hat sich in der Schweiz im Geschäftsjahr 2009 nicht durch die schwierige Wirtschaftslage bremsen lassen und ist weiter gewachsen.

Mit einem Umsatz von 150 Millionen Schweizer Franken (2008: 148 Millionen) wurde erstmals in der Unternehmensgeschichte die 150-Millionen-Schwelle erreicht. Die Umsatzsteigerung fällt mit 1,2 Prozent zwar nicht so markant aus wie in den Vorjahren, die Rentabilität wurde laut Firmeninfo jedoch weiter gestärkt, wodurch das Unternehmen 2009 seinen Mitarbeitern erneut eine Gewinnbeteilung von rund 400 000 Franken auszahlen konnte. Damit werden die Mitarbeiter mit rund 15 Prozent an der Gewinnsteigerung beteiligt.

Auch personalmäßig ist Lyreco in der Schweiz weiter gewachsen, dies vorwiegend im Verkauf. Ende 2009 beschäftigte das Unternehmen 385 Mitarbeiter. Die erfolgreiche Geschäftsentwicklung im vergangenen Jahr wird mit einem „gut ausgewogenen Kundenmix“ begründet. Die drei Vertriebsbereiche (KMUs, Großkunden, Nespresso Business Solutions) sind zu je etwa einem Drittel am Resultat beteiligt.

Kontakt: www.lyreco.ch

Verwandte Themen
Office Depot Europe investiert im E-Commerce weiter
Startseite von www.schaefer-shop.at: Zum Angebot zählen Produkte fürs Büro, für Lager und Betrieb. (Monitorbild: Thinkstockphotos 166011575)
Schäfer Shop als „Bester Online Shop“ ausgezeichnet weiter
Gemeinsamer Auftritt: PapierFischer führt der Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
PapierFischer übernimmt Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter