BusinessPartner PBS

Soennecken-Logistik nimmt Fahrt auf

  • 06.05.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

In dieser Woche soll vom neuen Logistikzentrum von Soennecken in Overath das zehntausendste Paket versendet werden.

Nur wenige Wochen nach Abschluss der Testphase sei im Soennecken-Lager damit beinahe schon Routine eingekehrt. „Wir fahren das Logistikzentrum fast geräuschlos hoch – bis jetzt läuft alles prima und ohne Zwischenfälle“, erklärt Klaus Schneider, Geschäftsführer der Soennecken LogServe GmbH. Verschiedene Kontrollsysteme und die Ausrichtung der Kapazitäten nach den Bestellbedürfnissen der Mitglieder sollen für einen reibungslosen Ablauf bei der Abwicklung der neuen Logistik-Dienstleistungen sorgen. „Unsere Mitglieder werden bei den Führungen während der Generalversammlung in dieser Woche also einen realistischen Einblick bekommen“, kündigt Klaus Schneider an.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter