BusinessPartner PBS

Staples unterstützt Baumpflanzaktion

  • 06.05.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Der B2B-Büroartikelhändler Staples Advantage hat im April eine Baumpflanzaktion in der Gemeinde Amstetten im Rahmen seiner aktuellen „EasyTree“-Kampagne unterstützt.

Die Pflanzung von rund 2500 jungen Bäumen und Sträuchern wurde auf Initiative der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (SDW) am „Internationalen Tag des Baumes“ vorgenommen. 5000 Euro spendete der Händler für die Beschaffung der Setzlinge. Insgesamt 25 000 Euro sind seit Beginn der Kampagne am 1. Februar schon für nachhaltige Baumpflanzaktionen zusammengekommen und an den SDW übergeben worden. Von diesen Spenden sollen neben der Baumpflanzaktion in Amstetten in Kürze weitere deutschlandweite Pflanzaktionen finanziert werden.

Mit der „EasyTree“Kampagne soll insbesondere das Bewusstsein der Endanwender für umweltfreundliche Büroprodukte gestärkt und nachhaltiges Kaufverhalten der Kunden belohnt werden. Vom Umsatz, den Staples Advantage mit dem rund 500 Artikeln des Aktionssortiments realisiert, gehen 1,5 Prozent als Spende direkt an die Bauminitiative der SDW.

Kontakt: www.staples-easytree.de, www.staplesadvantage.de

Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter