BusinessPartner PBS

634 Verträge für das Schreibwarenzeichen

  • 06.08.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Diese Zahl konnte Thomas Grothkopp, Geschäftsführer des Bundeverbands Bürowirtschaft (BBW) jetzt auf dem Halbjahrestreffen der Projektgruppe Schreibwarenzeichen verkünden.

„Wir freuen uns über 634 Nutzungsverträge und gehen davon aus, dass es sehr viel mehr Geschäfte gibt, die das Branchenlogo führen, denn unabhängig von der Zahl der Filialen muss nur ein einziger Nutzungsvertrag mit dem BBW geschlossen werden“, erläuterte Thomas Grothkopp auf der Arbeitskreissitzung, die beim Fachgroßhändler Kugelmann in Hemmingen stattfand.

Das Schreibwarenzeichen wird weiterhin von den Herstellern und Lieferanten unterstützt. So spendeten alleine die Unternehmen Edding und Kugelmann aufgrund ihrer Firmenjubiläen (50 bzw. 170 Jahre) insgesamt 220 Schilder. Außerdem gibt es durch PBS Deutschland und InterES – aus dem Fördertopf der Euko finanziert – finanzielle Unterstützung des Branchenlogo-Projektes.

Die Projektgruppe ruft weiter alle Unternehmen der Branche auf, sich mit dem Schreibwarenzeichen zu identifizieren und – soweit es Hersteller und Großhandel betrifft – mit der Bereitstellung von Displays ihre Kunden zu unterstützen. Fachhändler, die aus Platz- oder aus baurechtlichen Gründen die Variante mit dem Leuchtdisplay nicht realisieren dürfen, können alternativ einen Aufkleber im 21x21-cm-Format in der BBW-Geschäftsstelle in Köln erhalten. Zudem werden Rascheltüten, Papiertüten und Plastiktragetaschen mit dem Logo nach wie vor vom Großhandel vertrieben.

Wie bereits in den vergangenen Jahren soll das Branchen-Zeichen auch wieder auf der kommenden Paperworld der Händlerschaft nahegebracht werden.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter