BusinessPartner PBS

Thalia: Österreich im Kommen

Die Thalia-Mutter Douglas konnte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2007/08 (1.10.-31. 12.07) den Nettoumsatz um 5,6 Pro­zent auf rund 1,1 Milliarden Euro steigern. Bereinigt stiegen die Umsätze um 9,3 Prozent.

Auf vergleichbarer Fläche konnten die Vorjahresum­sätze um 1,6 Prozent übertroffen werden. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) des Douglas-Konzerns erreichte im Berichtsquartal 140,2 Millionen Euro. Hierzu hätten vor allem die deutlich gestiegenen Umsätze der Douglas-Parfümerien im Ausland und der Thalia-Buchhandlungen beigetragenDer Geschäftsbereich Bücher konnte die Umsätze in den 271 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz um 20,9 Prozent auf 259,2 Millionen Euro steigern. Der deutliche Umsatzanstieg ist im Wesentlichen auf die Akquisition der 44 Buch&Kunst-Buchhandlungen zum 1. Januar 2007 zurückzuführen, deren Umsätze im Vorjahresquartal nicht enthalten waren. Auf vergleichbarer Fläche wurde ein Wachstum von 2,9 Prozent erzielt. In Deutschland stiegen die Umsätze in den 219 Buch­handlungen vor allem durch Akquisitionen um 23,4 Prozent auf 200,5 Millionen Euro. Auf vergleichbarer Fläche gelang es den inländischen Thalia-Buchhandlungen, ihre Umsätze um 1,8 Prozent zu steigern.Die 52 Thalia-Buchhandlungen in Österreich und in der Schweiz erhöhten ihre Umsätze um 13,0 Prozent auf 58,7 Millionen Euro. Auf vergleichbarer Fläche erreichten sie vor allem durch die erfreuliche Entwicklung in Österreich ebenfalls einen deutlichen Zuwachs von 6,1 Prozent.

Verwandte Themen
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto „Kommunikation 4.0 im Unternehmen“.
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Ubiquitech-Website
Soennecken und Ubiquitech gehen Partnerschaft ein weiter
Im neuen Conrad-B2B-Shop können die Kunden eigene Produktlisten direkt für die Bestellung hochladen oder per Voice Search passende Produkte suchen.
Conrad Business Supplies relauncht Marktplatz weiter
Dirk Henniges, Geschäftsführer der Compass Gruppe
Compass Gruppe mit starken Zahlen und neuem Mitglied weiter
Compass-Geschäftsführer Dirk Henniges
Compass Gruppe nutzt neue MDS-Software von perform IT weiter
Das Systemhaus jaka in Freiburg stellt sich personell neu auf.
Tim Haas steigt bei jaka ein weiter