BusinessPartner PBS

Soennecken will Online-Vermarktung stärken

  • 07.03.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Ganz im Zeichen des Themas „Online-Vermarktung“ standen die fünf Regionaltagungen der Soennecken in den vergangenen Wochen in Berlin, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.

Bei 217 Teilnehmern von 127 Mitgliedsunternehmen zieht die Händlergemeinschaft ein positives Fazit. „Im B2B-PBS-Markt wird bis 2016 ein Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro in den Online-Verkauf abwandern“, betonte Soennecken-Vorstandssprecher Benedikt Erdmann und stellte heraus, wer die Gewinner dieser Entwicklung sein würden: die Versender und die Online-Plattformen. Der Fachhandel stehe somit vor einer epochalen Herausforderung, sich auf die neuen Marktbedingungen einstellen und nach Möglichkeiten suchen zu müssen, am stark wachsenden Online-Geschäft partizipieren zu können. Die Regionaltagungen nutzte Benedikt Erdmann, um den Teilnehmern darzulegen, welche Parameter über Erfolg oder Nicht-Erfolg im Internetmarkt entscheiden und welche Handlungsoptionen die Soennecken aus Sicht des Vorstands hat.

Ein Jahr nach Einführung der E-Commerce-Plattform So.Commerce haben sich bereits zahlreiche Mitglieder positiv über das neue offene Shopsystem geäußert und von deutlichen Umsatzsteigerungen im Online-Geschäft berichtet, so Rainer Barth bei den Regionalkonferenzen. Karlheinz Stiewi, Leiter Mitgliedermarketing Print und Online, legte einen Zeitplan mit konkreten Maßnahmen zur Optimierung der Online-Vermarktung vor, darunter Workshops und Veranstaltungen mit Google zum Thema „Search Engine Advertising“ (SEA – Suchmaschinenwerbung), die Veröffentlichung eines Leitfadens zum Online-Marketing und die Einrichtung eines Arbeitskreises, der sich intensiv mit dem Thema Online-Vermarktung beschäftigt.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter