BusinessPartner PBS

Haufler am Markt vor Verkleinerung

  • 07.04.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Nach einem Bericht der Stuttgarter Zeitung will sich das Stuttgarter Traditionsgeschäft Haufler am Markt verkleinern und plant die Vermietung von Flächen im Erdgeschoss.

Wie die Geschäftsführerin des Schreibwarenhändlers, Christiane Haufler-Becker, gegenüber der Regionalzeitung bestätigte, habe man einen Mietinteressenten. Durch eine Vermietung könne man Kosten sparen. Das Geschäft soll weitergeführt werden. Für die Lagen am Stuttgarter Marktplatz werden nach Angaben der Zeitung pro Quadratmeter Kaltmieten zwischen 120 und 160 Euro gezahlt. Haufler bietet gegenwärtig am Stuttgarter Marktplatz auf 800 Quadratmetern und vier Etagen ein umfangreiches Sortiment an Grußkarten, Kalendern und Bürobedarf. Nach eigenen Angaben beträgt der Jahresumsatz 4,6 Millionen Euro.

Kontakt: www.haufler.de

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter