BusinessPartner PBS
Das E-Procurement-System der Soennecken hat für weitere zwei Jahre das BMEnet-Gütesiegel erhalten.
Das E-Procurement-System der Soennecken hat für weitere zwei Jahre das BMEnet-Gütesiegel erhalten.

Soennecken E-Procurement erhält BMEnet-Gütesiegel

Das E-Procurement-System der Soennecken eG „So.PROCURE“ hat für weitere zwei Jahre das BMEnet-Gütesiegel erhalten. Mit ihm werden Software und Plattformen ausgezeichnet, die integrative Lösungen zur Optimierung von Einkauf und Logistik bieten.

Verliehen wird das Gütesiegel von der BMEnet GmbH, einer Tochter des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME). Die Prüfung basiert auf standardisierten und neutralen Kriterienkatalogen mit klar definierten Anforderungen. Vor diesem Hintergrund schaffen die Gütesiegel Markttransparenz bei der Auswahl von Softwaresystemen.

 

 

Strukturierte und transparente Beschaffung

Mit dem System der Soennecken, mit dem eine Schnittstelle zu zahlreichen Lieferanten und unterschiedlichen Sortimenten zur Verfügung steht, arbeiten mehr als 30.000 Kunden. Das BMEnet Gütesiegel erhielt „So.PROCURE“ erstmals im Dezember 2012. Seitdem hat Soennecken das System fortwährend optimiert. So wurde 2014 unter anderem eine neue Suchmaschine implementiert, die noch bessere Ergebnisse erzielt als die Vorgängerfunktion.  

Die BMEnet GmbH hebt lobend hervor, dass die Anwender des Systems für alle benötigten Kataloge die gleiche bedienerfreundliche und ergonomische Oberfläche nutzen können. Zudem heißt es: „Vor allem mittelständischen Unternehmen erleichtert die ‚So.PROCURE’-Lösung die strukturierte und transparente Beschaffung von C-Artikeln. Die problemlose Integration in vorhandene Systemstrukturen ermöglicht die Versorgung der führenden ERP-Systeme mit allen relevanten Daten, erspart aber die aufwendige Abbildung der C-Artikel-Prozesse.“  

Kontakt: www.soennecken.de 

Verwandte Themen
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter