BusinessPartner PBS
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network

Auf Wachstumskurs: winwin Office Network gewinnt neue Mitglieder

Die Fachhandelsgemeinschaft winwin Office Network (winwin) konnte auf der letzten Mitgliederversammlung in Stuttgart, nicht nur die geplante Kapitalerhöhung erfolgreich durchführen.

Fast 80 Prozent der Mitgliedsunternehmen haben neue, zusätzliche Aktien gezeichnet. Dies führt zu einer Erhöhung des Stammkapitals der Gruppe um 15 Prozent. Mit der Aufnahme der neuen Mitgliedsunternehmen officePLUS Beratungs- und Vertriebs GmbH aus Chemnitz, h.vitz– moderne Bürosysteme aus Mönchengladbach und Dr. Hildebrandt & Buchholz aus Goslar, setzt die bundesweite Organisation für IT und Bürokommunikation die erfolgreiche Entwicklung weiter fort.  

Attraktive Ziele hätten zudem mit den strategischen Partnern Utax, Epson, im Bereich energie- und schadstoffarmer Systeme, sowie Toshiba und Samsung vereinbart werden können, teilt die Gruppe mit. Auch mit der abcfinance, dem winwin-Partner im Finanzierungsbereich, seien neue Ziele ausgearbeitet worden.

Schlagkräftige Gemeinschaft

Das bundesweite Servicenetz mit über 400 Technikern, hilft den einzelnen Mitgliedsunternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung bundesweiter Projekte. Einen guten Zuspruch hat auch die eigene Ausbildungsakademie, gerade für den Bereich Weiterbildung und Qualifikation in IT-relevanten Themenfeldern.  

„Wir sind sehr stolz darauf, innerhalb von nun fast fünf Jahren eine schlagkräftige und kompetente Gemeinschaft von Spezialisten mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Bereich IT- und Bürokommunikation gemeinsam aufgebaut zu haben. Die erfolgreiche Umsetzung der Kapitalerhöhung zeigt das große Vertrauen der angeschlossenen Mitgliedsunternehmen in die Idee unserer Gemeinschaft“, erklärt Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network.  

Kontakt: www.winwin-office.de 

Verwandte Themen
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter