BusinessPartner PBS

Schlecker testet Lotto-Vertrieb

  • 08.03.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der Drogerie-Discounter, der ein begrenztes Sortiment an PBS-Produkten im Programm führt, will sich massiv im Bereich Lotto engagieren.

In Kooperation mit der Jaxx GmbH, einem Tochterunternehmen der Fluxx AG, können Schlecker-Kunden bereits seit Oktober im Internet Lotto spielen. Jetzt ist die Integration in die Märkte geplant. Derzeit wird im Großraum Krefeld in 400 Filialen die Möglichkeit der Integration im Kassenbereich getestet. Bei erfolgreichem Verlauf ist der Rollout in alle der rund 14 000 Märkte in Europa vorgesehen. Jaxx hat dabei ein neues Konzept zum Verkauf von Lotto-Produkten im Einzelhandel entwickelt. Dabei wird der Lotto-Tipp zusammen mit allen anderen Artikeln an der Kasse bezahlt und Gewinne werden automatisch auf die Konten des Kunden überwiesen.

Kontakt: www.schlecker.de, www.fluxx.de  

Verwandte Themen
Max Ertl, Geschäftsführer DocuWare Europe
Synaxon wird autorisierter DocuWare-Partner weiter
Mangelnde Kanalexzellenz im stationären Handel nennt das ECC Koeln in seiner aktuellen Studie als einen der Gründe für die „Amazonisierung“ des Handels.
Amazon hat die zufriedensten Kunden im deutschen Handel weiter
Digro-Fachmarkt in Altmittweida: Investorensuche läuft mit Hochdruck
Weitere Infos zur Digro-Insolvenz weiter
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
Fachhändler Digro stellt erneut Insolvenzantrag weiter
Hochkarätige Vorträge und intensiver Austausch mit den Lieferanten standen bei den Office Innovation Days im vergangenen Jahr im Fokus.
Büroring lädt Mitglieder nach Göttingen weiter
Die speziellen Lastenräder, mit denen die Kuriere in der Nürnberger Innenstadt unterwegs sind, können bis zu 200 Kilogramm laden. (Bild: DPD)
memo geht eigene Wege bei der Auslieferung weiter