BusinessPartner PBS
Titelblatt des neuen Soldan-Hauptkatalogs 2016
Titelblatt des neuen Soldan-Hauptkatalogs 2016

Versandhandel: Soldan mit neuen Ansätzen bei Sortiment und Katalog

Der Versandhändler für Kanzleien Soldan hat seinen neuen Katalog vorgestellt – mit interessanten neuen Ansätzen.

So geht Soldan im Katalog 2016 mit einem besonders umfangreichen Angebot auf die Digitalisierung in der Kanzlei sowie dem elektronischen Rechtsverkehr ein. Dazu zählen technische Lösungen wie digitales Diktieren und Spracherkennung, digitales Aktenmanagement oder mobiles Arbeiten, aber auch Beratung und Seminare, zum Beispiel zum elektronischen Rechtsverkehr. Neu ist auch das Siegel „Soldan Digital“, es hebt Hardware und Serviceleistungen für eine sichere Kanzlei-IT hervor und soll den Nutzern als Entscheidungshilfe und Orientierung dienen.

Erstmals bietet Soldan zudem zwei Katalog-Versionen: Den rund 500 Seiten starken Hauptkatalog, der nahezu das gesamte Sortiment enthält, und eine kompakte Variante in einem kleineren Format mit rund 320 Seiten. „Wie im Hauptkatalog finden die Nutzer auch hier zu vielen Produktbereichen wertvolle praktische Hinweise und persönliche Empfehlungen unserer Produktmanager“, erklärt Soldan-Geschäftsführer René Dreske.

Kontakt: www.soldan.de 

Verwandte Themen
Oliver Kerner
Was Verkäufer 2018 wissen sollten weiter
Vorreiterroller bei der digitalen Transformation übernehmen: Streit-Geschäftsführer Rudolf Bischler auf der Kick Off-Veranstaltung
Bürodienstleister Streit mit Rekordumsatz weiter
Logistik als Rückgrat des Erfolgs: Die Böttcher AG hat 2017 ein weiteres Lager in Betrieb genommen.
Böttcher AG wächst um 35 Prozent weiter
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter