BusinessPartner PBS

BBW-Fachtagung mit Köln-Exkursion

  • 08.04.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Die Arbeitstagung des Bundesverband Bürowirtschaft (BBW) am 6. Mai, die sich gezielt an Schreibwarengeschäfte und Papeterien richtet, beginnt mit einer Exkursion durch die Kölner City.

Als Ziele der Exkursion wurden unterschiedliche Fachgeschäftskonzepte in der Kölner Innenstadt ausgewählt. Zielgruppen, Sortimente und Philosophie unterscheiden sich voneinander. Gemeinsam haben die Geschäfte, dass sie Produkte im gehobenen Segment anbieten und dass Fachberatung und Unverwechselbarkeit wichtige Elemente ihres Konzepts darstellen. Inhaltlich werden die baulichen und räumlichen Konzepte, die unterschiedlichen Zonen und die Kundenansprache im Vordergrund stehen. Inhaber und Mitarbeiter werden den Gruppen vor Ort erklären, was ihr Geschäftsmodell auszeichnet. Die Exkursion ist dann auch Thema der ersten Podiumsrunde der BBW-Tagung „Mit Herz und Kopf zum Erfolg im Ladengeschäft“ im Hilton-Hotel in Köln.

Kontakt: www.bbw-online.de

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter