BusinessPartner PBS

Skribo geht auf Roadshow

  • 08.07.2011
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Großhändler PBS Deutschland wird vom 25. Juli an für sein neues Konzept „Skribo Bayern 50“ auf einer Roadshow werben.

Die Roadshow soll in vier Städten Halt machen, geplant sind Termine in München, Augsburg, Nürnberg und Altötting. Mit neuer Beitragsstruktur und simplen Regelungen ist der Einstieg in Skribo für den Fachhändler einfach geworden, erklärte der Großhändler. Für eine stärkere Wahrnehmung des Fachhandels in Bayern plant PBS Deutschland unter anderem Gemeinschaftswerbung unter der Dachmarke Skribo.

Kontakt: www.pbsdeutschland.de

Verwandte Themen
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagt auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter
Attraktive Location für die Hausmesse des Fachhändlers Töns: das Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg in Kaiserslautern
Töns lädt Kunden ins Fritz-Walter-Stadion weiter