BusinessPartner PBS

Conrad Elektronik startet TV-Kampagne

Der Elektronikhändler Conrad bietet mit einer crossmedialen Kampagne seinen Konkurrenten Mediamarkt und Saturn Paroli und präsentiert sich als Händler "voller Ideen".

Neben dem humorvollen TV-Sport, in dem sich der Elektronikhändler als Fachhändler präsentiert, der mehr kann als günstige Produkte zu verkaufen, wirbt das Unternehmen auch mit Radiospots. Zudem gibt es die flankierende Kampagnenwebsite www.voller-ideen.de. Zum Start der Kampagne ist darüber hinaus er Markenauftritt des Unternehmens überarbeitet worden.

Das Unternehmen, in dessen breiten Portfolio sich auch zahlreiche Büroartikel und Bürotechnikprodukte befinden, verfügt neben den E-Commerce Plattformen www.conrad.de, mit Technikprodukten für „jeden Bedarf“ und dem Auftritt www.conrad.biz, der sich an gewerbliche Endkunden richtet, auch über 32 Filialen, 25 davon in Deutschland.

Kontakt: www.conrad.de

Verwandte Themen
Udo Böttcher
Böttcher AG im rasanten Vorwärtsgang weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter