BusinessPartner PBS

bueromaterialien.net expandiert ins B2C-Segment

  • 08.10.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Online-Büromaterial-Händler www.bueromaterialien.net ist seit Oktober auch für Privatkunden und Wiederverkäufer zugänglich.

Der Internet-Anbieter hatte bislang ausschließlich an Geschäftskunden vertrieben. Das 2009 gegründete Unternehmen mit Sitz in Wernigerode hat nach eigenen Angaben inzwischen einen Kundenstamm von 5000 Geschäftskunden aufgebaut. In diesem Jahr soll ein Umsatz in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro erreicht werden. Mehr als 15.000 Artikel sind sofort lieferbar, weitere 5000 Artikel können auf Anfrage in kurzer Zeit geliefert werden. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Lastschrifteinzug, Vorkasse, Zahlung auf Rechnung oder seit Kurzem auch PayPal zur Verfügung. Bei Sofortüberweisung gewährt der Anbieter ein Prozent Skonto.

Kontakt: www.bueromaterialien.net

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter