BusinessPartner PBS

Lyreco-CEO Bigeard kündigt Rücktritt an

  • 09.02.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Eric Bigeard, der in diesem Jahr seien 55. Geburtstag feiert, wird nach Informationen der britischen Zeitschrift OPI Ende des Jahres von seinem Posten als CEO bei Lyreco zurücktreten.

Eric Bigeard fing 1980 als Produktmanager bei Lyreo an, seit 1988 ist er CEO des Unternehmens und damit im Wesentlichen für die internationale Expansion verantwortlich. Sein Nachfolger soll im September vorgestellt werden. Bigeard will Lyreco weiter verbunden bleiben: Dem Vernehmen nach wird er in den Aufsichtsrat wechseln.

Kontakt: www.lyreco.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter