BusinessPartner PBS

Büroprint forciert Marketing

  • 09.03.2007
  • Handel
  • Susanne Fuchs

Im Rahmen der zweitägigen Vollversammlung in Hanau haben die Mitglieder der größten zu Büroring gehörenden Marketinggruppe zahlreiche Marketing-Aktionen verabschiedet.

Erstmals wurde zu einer zweitägigigen Veranstaltung, die ein umfangreiches Rahmenprogramm bot, eingeladen. 34 der derzeit 69 Mitglieder zählenden Büroprint-Gruppe kamen zur dritten Vollversammlung und zeigten sich sichtlich zufrieden mit der Entwicklung der Gruppe. Auf Basis einer umfangreichen Mitgliederbefragung in den letzten Monaten stellte Holger Rosa zahlreiche neue Marketing-Aktionen vor. Mit großer Mehrheit wurde eine Ausweitung des Zielgruppen-Marketings beispielsweise in Form von Kundenanschreiben, Radio- und Kinowerbung angenommen. Ebenfalls wurde die Überarbeitung des Internet-Auftritts und die Einbindung des Büroring-Online-Shops Technik/Tinte/Toner beschlossen.

Guido Schöller (Schöller EDV Dienstleistungs GmbH, Alsdorf) hat den Händlerbeirat verlassen, Alexander Schröder (Schröder Bürosysteme Service GmbH, Dresden) wurde neu in das Amt gewählt.

Kontakt: www.bueroprint.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter