BusinessPartner PBS

Büroprint forciert Marketing

  • 09.03.2007
  • Handel
  • Susanne Fuchs

Im Rahmen der zweitägigen Vollversammlung in Hanau haben die Mitglieder der größten zu Büroring gehörenden Marketinggruppe zahlreiche Marketing-Aktionen verabschiedet.

Erstmals wurde zu einer zweitägigigen Veranstaltung, die ein umfangreiches Rahmenprogramm bot, eingeladen. 34 der derzeit 69 Mitglieder zählenden Büroprint-Gruppe kamen zur dritten Vollversammlung und zeigten sich sichtlich zufrieden mit der Entwicklung der Gruppe. Auf Basis einer umfangreichen Mitgliederbefragung in den letzten Monaten stellte Holger Rosa zahlreiche neue Marketing-Aktionen vor. Mit großer Mehrheit wurde eine Ausweitung des Zielgruppen-Marketings beispielsweise in Form von Kundenanschreiben, Radio- und Kinowerbung angenommen. Ebenfalls wurde die Überarbeitung des Internet-Auftritts und die Einbindung des Büroring-Online-Shops Technik/Tinte/Toner beschlossen.

Guido Schöller (Schöller EDV Dienstleistungs GmbH, Alsdorf) hat den Händlerbeirat verlassen, Alexander Schröder (Schröder Bürosysteme Service GmbH, Dresden) wurde neu in das Amt gewählt.

Kontakt: www.bueroprint.de

Verwandte Themen
duo schreib & spiel erweitert die Geschäftsführung.
Gabriele Lubasch erweitert duo-Geschäftsführung weiter
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
winwin Office Network beteiligt sich an FCS Financial & Consulting Services weiter
Platinum Equity übernimmt das Australien/Neuseeland-Geschäft von Staples.
Staples trennt sich von Australien-Geschäft weiter
Brüggershemke und Reinkemeier Website: Fullservice aus einer Hand
Sanierung von Brüggershemke + Reinkemeier auf gutem Weg weiter