BusinessPartner PBS

Huber übernimmt Jeutter + Schäuble

  • 09.06.2008
  • Handel
  • Jörg Müllers

Der Rechener Bürospezialist Huber hat in diesen Tagen das Tuttlinger Bürosystemhaus Jeutter + Schäuble im Rahmen einer Nachfolgeregelung übernommen.

Für Ralph Huber, Geschäftsführer von „Huber. Büro mit System“ ist das ein wichtiger Schritt in seiner Wachstumsstrategie, denn das Einzugsgebiet von Jeuttner + Schäuble erstreckt sich über den Bodenseeraum, das Donautal und die gesamte Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Jeutter + Schäuble wird als eigenständige GmbH weiter geführt, die acht Mitarbeiter – darunter der ehemalige Inhaber Hermann Schäuble – werden weiter beschäftigt. Neben Bürobedarf, der nun erstmals in größerem Umfang auch bei Jeutter + Schäuble in Tuttlingen angeboten werden kann, bietet „Huber. Büro mit System“ eine umfangreiche Palette an Büroeinrichtungen und digitaler Bürotechnik.

Kontakt: www.buero-huber.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter