BusinessPartner PBS
Christian Langvad wechselt von Otto Office zu Jungheinrich Profishop.
Christian Langvad wechselt von Otto Office zu Jungheinrich Profishop.

Otto Office: Christian Langvad bei Jungheinrich gestartet

Fast zeitgleich zur Bekanntgabe des Übernahmeantrags von Otto Office durch Printus hat Christan Langvad den Hamburger Büroversandhändler verlassen.

Langvad war knapp 23 Jahre beim B2B-Distanzhändler tätig und seit 2006 für Produktmanagement und Business Development verantwortlich. Seit Juli ist der Manager nun Geschäftsleitung Procurement bei Jungheinrich Profishop mit Sitz in Hamburg. Das im Jahr 2006 gestartete Unternehmen ist die Versandhandelstochter der Jungheinrich AG, einem der international führenden Anbieter in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik.

Mit über 36.000 Artikeln aus sieben Themenwelten deckt der Jungheinrich Profishop den gesamten Bedarf der Betriebsausstattung ab. In der Vergangenheit hatte das Unternehmen, das via Online-Shop aber auch mit einem gedruckten Katalog Entscheider aus Produktion, Logistik, Einkauf und Verwaltung adressiert, versucht im Büroumfeld Fuß zu fassen. Bereits heute bietet der Versandhändler mit Bürotischen, -Stühlen sowie Schränken und Regalen, mit Aktenvernichtern, Schneidemaschinen und  Papier aber auch mit Whiteboards und Flipcharts ein umfangreiches Sortiment an Büromöbeln, -Raumausstattung und Organisationsmitteln.

Kontakt: www.jh-profishop.de, www.otto-office.com 

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter