BusinessPartner PBS

Compass-Gruppe zeigt sich gut behauptet

  • 09.11.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Die Händler-Gruppe konnte zum dritten Quartal ihren abgewickelten Umsatz um 7,8 Prozent und ihr Ergebnis um zehn Prozent steigern.

Auch diesmal gab es für Geschäftsführer Dirk Henniges auf der dritten Gesellschaftertagung der Compass-Gruppe in diesenm Jahre, die seit 16 Jahren traditionell auf Mallorca stattfand, viel Positives zu berichten. Zum Umsatzwachstum von 7,8 Prozent zum dritten Quartal tragen neben den IT-Systemhäusern mit Schwerpunkt im Bereich Storage, Security, Virtualisierung und standardisierte Services auch die angeschlossenen Fachhandelsunternehmen des Geschäftsbereichs Paper-Output wesentlich bei. Die Bedeutung dieser Kooperation zeigt auch ein Blick auf die Gästeliste dieser Tagung: Neben IBM-Vice-President Thomas Henkel war auch Microsoft-Deutschland-Chef Achim Berg mit dabei. Die Computer-Compass Handels-GmbH & Co. KG wurde 1988 von 14 mittelständischen Systemhäusern gegründet. Heute sind es 22 Gesellschafter und 16 weitere verbundene Unternehmen, die in 2006 zusammen einen Außenumsatz von 478 Millionen Euro realisierten.

Kontakt: www.compassgruppe.de

Verwandte Themen
Kai Holtkamp, Geschäftsfeldleiter Streckenhandel
Soennecken holt Mitglieder zu Muster-Event weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter