BusinessPartner PBS

Staples eröffnete Filiale in Ingolstadt

  • 09.12.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Bereits am 1. Dezember eröffnete die Büromarktkette Staples in Ingolstadt ihre 58. Filiale in Deutschland. Im kommenden Jahr soll der Expansionskurs mit weiteren neuen Märkten fortgesetzt werden.

In Ingolstadt verkauft Staples auf gut 800 Quadratmetern Fläche Produkte von Bürobedarf über Büroeinrichtungen bis hin zu Computern und Software. „Ingolstadt bildet den Auftakt für eine umfangreiche strategische Expansion in den kommenden Jahren“, so Andreas Reuter, Geschäftsführer von Staples Deutschland. 50 bis 75 zusätzliche Filialen sollen in den kommenden fünf Jahren bundesweit entstehen.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter