BusinessPartner PBS

Bechtle mit weiterem Rekordjahr

Die Neckarsulmer Bechtle AG erzielte im Geschäftsjahr 2014 auf Basis vorläufiger Zahlen einen Umsatz von rund 2,58 Milliarden Euro.

Das entspricht einer Steigerung von etwa 13,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2,27 Milliarden Euro). Das Vorsteuerergebnis konnte Bechtle überproportional um etwa 20 Prozent auf circa 107 Millionen steigern (Vorjahr: 89,3 Millionen Euro). Die EBT-Marge beläuft sich auf 4,2 Prozent, gegenüber 3,9 Prozent im Vorjahr. Die Wachstumsimpulse kamen aus allen Berichtssegmenten des Konzerns. Die Bechtle AG wird die vollständigen und geprüften Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2014 am 13. März 2015 veröffentlichen.

Kontakt: www.bechtle.com

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter