BusinessPartner PBS

Büroprint-Gruppe wählt neuen Händlerbeirat

  • 10.03.2010
  • Handel
  • Michael Smith

Die mitgliederstärkste Marketinggruppe innerhalb des Bürorings, die Büroprint-Gruppe, hat auf ihrer Vollversammlung in Hohenroda einen neuen Händlerbeirat gewählt.

Seit 2008 trifft sich die Gruppe bereits zur alljährlichen Vollversammlung in Hohenroda. In diesem Jahr standen neben interessanten Themen rund ums Drucken und Kopieren darunter aktuelle Markt und Zukunftstrends sowie Archivierung, Dokumentenmanagement und MPS auch Beiratswahlen an. Bestätigt in ihrem Amt wurden Ulrich Backhausen, Torben König und Norman Herting. Ausgeschieden aus dem Händlerbeirat sind Alexander Schröder und Mike Braun. Neu in den Beirat gewählt wurden Dirk Leckebusch, Geschäftsführer des in Witten ansässigen Fachhandelsunternehmens L+B Service, sowie Lutz Voigt, Geschäftsführer der LV Kopier und Mietservice in Erfurt.

Kontakt: www.bueroring.de, www.bueroprint.de

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter