BusinessPartner PBS

Büroprint-Gruppe wählt neuen Händlerbeirat

  • 10.03.2010
  • Handel
  • Michael Smith

Die mitgliederstärkste Marketinggruppe innerhalb des Bürorings, die Büroprint-Gruppe, hat auf ihrer Vollversammlung in Hohenroda einen neuen Händlerbeirat gewählt.

Seit 2008 trifft sich die Gruppe bereits zur alljährlichen Vollversammlung in Hohenroda. In diesem Jahr standen neben interessanten Themen rund ums Drucken und Kopieren darunter aktuelle Markt und Zukunftstrends sowie Archivierung, Dokumentenmanagement und MPS auch Beiratswahlen an. Bestätigt in ihrem Amt wurden Ulrich Backhausen, Torben König und Norman Herting. Ausgeschieden aus dem Händlerbeirat sind Alexander Schröder und Mike Braun. Neu in den Beirat gewählt wurden Dirk Leckebusch, Geschäftsführer des in Witten ansässigen Fachhandelsunternehmens L+B Service, sowie Lutz Voigt, Geschäftsführer der LV Kopier und Mietservice in Erfurt.

Kontakt: www.bueroring.de, www.bueroprint.de

Verwandte Themen
Vorreiterroller bei der digitalen Transformation übernehmen: Streit-Geschäftsführer Rudolf Bischler auf der Kick Off-Veranstaltung
Bürodienstleister Streit mit Rekordumsatz weiter
Logistik als Rückgrat des Erfolgs: Die Böttcher AG hat 2017 ein weiteres Lager in Betrieb genommen.
Böttcher AG wächst um 35 Prozent weiter
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter
Besprechungsräume bei der uniVersa-Versicherung, die Franken Lehrmittel Medientechnik realisiert hat – der Händler hat sich jetzt dem Netzwerk AV-Solution Partner angeschlossen.
Neue Mitglieder verstärken AV-Netzwerk weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein „grünes Büro“ Bild: Titelbild memo Möbelkatalog 2018
memo forciert Bereich Büroeinrichtung weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter