BusinessPartner PBS

Energie-Management im Einzelhandel

  • 10.07.2008
  • Handel
  • Jörg Müllers

Die Ausgaben des Einzelhandels für Heizung, Beleuchtung und Haustechnik sind in den letzten Jahren stark gestiegen – und ein Ende des Kostenanstiegs ist derzeit nicht absehbar.

Zur Unterstützung des Einzelhandels beim Finden von Einsparungsmöglichkeiten veranstalten das EHI Retail Institute sowie die Bundesfachverbände Technik (BVT);

Textil (BTE);

Lebensmittel (BVL) und der Bundesverband Wohnen und Büro (BWB) daher am 28./29. Oktober 2008 in Köln den Kongress „Energie-Management im Einzelhandel“. Behandelt wird dort das gesamte Themenspektrum rund um die Energiekosteneinsparung – vom optimalen Bauen und Renovieren über Energie-Einkauf und effiziente Licht-, Heiz- und Kühltechnik bis zu entsprechenden Energie-Förderprogrammen. Begleitend ist eine Fach-Ausstellung geplant.

Das detaillierte Programm wird in Kürze veröffentlicht. Die Teilnehmergebühr beträgt 990 Euro, für Mitglieder der beteiligten Verbände (wie dem Bundesverband Bürowirtschaft, BBW) 890 Euro, jeweils zzgl. Mehrwertsteuer.

Kontakt: www.ehi.org

Verwandte Themen
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter
Office Depot in den USA hat vom 27. Februar an einen neuen CEO.
Gerry P. Smith neuer CEO bei Office Depot weiter
Werbewirksamer Auftritt: Calipage als Haupstsponsor beim FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg
Calipage-Fachhandels-Stammtisch setzt Signal weiter