BusinessPartner PBS

Otto Office setzt auf Social Media

  • 10.08.2011
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Otto Office startet eine Facebook-Fanpage, hier können Kunden mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Nach dem Start des Otto Office-Blogs und einem Twitter-Account ist Facebook die dritte Säule der Social Media-Aktivitäten.

Kunden können über Facebook Kritik, Anregungen oder Fragen äußern und transparent mit dem Unternehmen

kommunizieren. Es soll Produktempfehlungen von Mitarbeitern geben, Sonderaktionen, Gewinnspiele, besondere Angebote aber auch skurrile Geschichten aus dem Büroalltag, kündigte das Unternehmen an. „Für uns ist die Nähe zum Kunden besonders wichtig. Mit der Fanpage wollen wir deshalb als Unternehmen noch mehr Gesicht zeigen. Bei uns stehen echte Menschen hinter den Produkten, die für Kunden jetzt auch über diesen Kanal schnell und direkt ansprechbar sind“, erläutert Uwe Orgas, Sprecher der Geschäftsführung Otto Office.

Unter dem Motto „Wir sind für Sie da!“ hatte Otto Office bereits im Januar die Offensive für mehr Kundennähe gestartet. Noch das ganze Jahr über geben die eigenen Mitarbeiter im Katalog, im Online-Shop sowie über die Social Media Kanäle persönliche Produktempfehlungen und sind dort auch direkt ansprechbar.

Kontakt: www.otto-office.de

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter